Wie viel Haus kann ich mir leisten?

100€
3.000€
100€
3.000€
0€
500.000€
Es wird ein Mindestanteil von 20% an Eigenkapital empfohlen. Bitte beachten Sie, dass die Nebenkosten zum Darlehensbetrag noch hinzukommen.
Ja

Ihr Ergebnis:

Mögliche monatliche Rate:
-
Kalkulierte Darlehenssumme:
-
Die Darlehenssumme entspricht der maximalen Baufinanzierungshöhe und wird aus Ihren Angaben in einer modelhaften Finanzierungsberechnung ermittelt. Unser Ansicht nach können Sie sich die monatliche Rate für diese Darlehenssumme leisten.
zuzüglich Eigenkapital:
-
abzüglich Kaufnebenkosten:
Bitte beachten Sie, dass die gesamten Kaufnebenkosten aus Eigenkapital zu erbringen sind. Dies wird bei der Berechnung des möglichen Kaufpreises unterstellt.
Maklercourtage:
-
Notar- und Grundbuchkosten:
-
Grunderwerbsteuer:
-
Möglicher Kaufpreis:*
-
Repräsentatives Beispiel und Annahmen
* Die Berechnung stellt eine erste Orientierung für Sie dar, welchen Immobilienkaufpreis Sie sich leisten können. Dies ist eine Beispielrechnung, der angegebene Kaufpreis ist ein ungefährer, unverbindlicher Wert und stellt folglich kein Angebot dar. Für das Ergebnis der Berechnung übernehmen wir keine Gewähr. Die Berechnung erfolgt auf Grundlage Ihrer Angaben und einer modellhaften Finanzierung (Annuitätendarlehen, 2,5 % anfängliche Tilgung, fester Sollzins 1,5 % pro Jahr). Der Berechnung liegt die Annahme zu Grunde, dass die Nebenkosten (Grunderwerbssteuer, Notar- und Grundbuchkosten und ggf. die Maklercourtage) aus Eigenkapital bezahlt werden. Mögliche Bausparverträge, Bausparfinanzierungen und staatliche Förderungen sind in der Berechnung nicht berücksichtigt. Unsere Baufinanzierungsexperten erstellen Ihnen auf Wunsch gerne ein unverbindliches, individuelles Angebot.

Repräsentatives Beispiel für ein Darlehensangebot:
Nachstehend geben wir Ihnen ein repräsentatives Beispiel für ein grundpfandrechtlich besichertes Immobiliar-Verbraucherdarlehen mit monatlicher Tilgung von anfänglich 2,5 % p. a., einer Auszahlung von 100 % des Nettodarlehensbetrags und einem Finanzierungsbedarf von 60 % des Kaufpreises.

Die nachfolgenden Daten beruhen auf einer Kalkulation mit gleichbleibendem Zinssatz über die gesamte Vertragslaufzeit.

Nettodarlehensbetrag: 200.000,00 EUR; Sollzinssatz: 1,50 %; Sollzinsbindungszeitraum: 10 Jahre; Vertragslaufzeit: 31 Jahre, 5 Monate (Tilgungssatz 2,5 % p. a.); Monatliche Rate: 666,67 EUR; Effektiver Jahreszins: 1,54 %; Gesamtkosten: 50.825,03 EUR; Gesamtbetrag: 250.825,03 EUR.

Zusätzlich fallen Kosten im Zusammenhang mit der Bestellung der Grundschulden an wie Notarkosten, Kosten der Sicherheitenbestellung (z. B. Kosten für das Grundbuchamt) sowie Kosten für die Gebäudeversicherung.