Postbank Käufer-Zertifikat

 

Sichern Sie sich mit dem Käufer-Zertifikat beste

Voraussetzungen für die Besichtigung Ihrer Wunschimmobilie

und heben Sie sich von anderen Kauf-Interessenten ab.

 
 
 
  • Belegen Sie so Ihre Vorbereitung auf den Besichtigungstermin
  • Heben Sie sich im Vorfeld einer Besichtigung von anderen Kauf-Interessenten ab
  • Dieser Service ist kostenlos, unverbindlich und erfolgt komplett online
 
  • Das Käufer-Zertifikat kann vorab schon per E-Mail versendet werden
  • Über die Plattform "Meine Immobilie" ist das Käufer-Zertifikat jederzeit verfügbar
  • Hilfe per Telefon, Chat oder Videoanleitung

Das Postbank Käufer-Zertifikat einfach und verständlich erklärt

Jederzeit und direkt auf "Meine Immobilie" verfügbar

 

Haben Sie das Käufer-Zertifikat einmal für Ihre Wunschimmobilie erstellt, können Sie es jederzeit nutzen und dem Makler Ihrer Immobilie überreichen. Es ist auf der Plattform "Meine Immobilie" für Sie verfügbar.

Sie können sich das Käufer-Zertifikat ausdrucken, per E-Mail versenden oder bearbeiten.

Registrieren Sie sich jetzt kostenlos bei "Meine Immobilie" und Ihr Käufer-Zertifikat steht Ihnen jederzeit zur Verfügung.

So einfach erstellen Sie Ihr Käufer-Zertifikat

Schritt 1: Angaben zum Kaufwunsch eingeben

 

Schritt 2: Persönliche Angaben und finanziellen Situation

 

Schritt 3: Registrierung und Finanzierungsprüfung

 

Schritt 4: Zertifikat erhalten und Traum-Immobilie sichern

 

Probieren Sie einfach selber aus wie unkompliziert sich das Postbank Käufer-Zertifikat erstellen lässt.

 

Zunächst benötigen wir Ihre Angaben zum Kaufpreis der Immobilie und Ihrem Eigenkapital sowie Dauer der Zinssicherheit und die Höhe der jährlichen Tilgung. 

 

Als Nächstes füllen Sie einige persönliche Daten (Geburtsdatum, Adresse, Beruf) aus und ggf. die Ihres Partners, falls die Immobilie gemeinsam finanziert werden soll. 

Zusätzlich werden Informationen zu Ihren Einnahmen, Ausgaben und zu Ihrem Vermögen benötigt. 

 

Nun erfolgt die Registrierung auf der Plattform Postbank "Meine Immobilie", damit die Berechnung durchgeführt werden kann. Diese Angaben prüfen wir: Wir stellen die gemachten Angaben zu Einnahmen, Vermögen und Ausgaben gegenüber und prüfen anhand der gemachten Angaben, ob eine Finanzierung für Sie machbar ist. 

Danach führen bei der Schufa eine Anfrage "Kreditkonditionen" durch. Diese Anfrage hat keinen Einfluss auf Ihr Scoring. 

 

Geschafft! Das Zertifikat wurde erstellt. Es kann nun abgespeichert, verschickt oder ausgedruckt und direkt zum Besichtigungs- oder Maklertermin mitgenommen werden. 

Das Postbank Käufer-Zertifikat: Die Lizenz zum "Vordrängeln".

 

Fragen und Antworten zum Käufer-Zertifikat der Postbank

 
  • Was ist das Postbank Käufer-Zertifikat?

Das Postbank Käufer-Zertifikat ist eine Berechnung Ihrer finanziellen Situation auf Basis Ihrer Angaben. Das Käufer-Zertifikat stellen wir Ihnen auf dem Serviceportal ‚Meine Immobilie‘ als PDF-Dokument zur Verfügung.

  • Was bringt mir das Postbank Käufer-Zertifikat?

Mit dem Postbank Käufer-Zertifikat verschaffen Sie sich durch die Berechnung Ihrer finanziellen Situation im Vorfeld einer Besichtigung oder eines Maklertermins einen Vorteil gegenüber anderen Kauf-Interessenten und Mitbewerbern. Sie belegen Ihre gute Vorbereitung sowohl für einen Makler- als auch einen Besichtigungstermin. Sie können das Postbank Käufer-Zertifikat auf Wunsch Ihrem Makler per E-Mail zusenden oder ausdrucken und einfach zum Besichtigungstermin mitbringen.

  • Was kann ich tun, wenn ich kein Käufer-Zertifikat erhalte?

Bei der Erstellung des Käufer-Zertifikats können Sie auf unsere Kontaktmöglichkeiten per Chat, Video oder Telefon zugreifen. Wir sind von Montag bis Freitag von 07:30 Uhr bis 17:30 Uhr unter der Telefonnummer 0228 - 55 00 55 43 für Sie da.

Falls Sie kein Käufer-Zertifikat erhalten, bedeutet dies nicht, dass die Baufinanzierung mit der Postbank für Sie nicht möglich ist. In diesem Fall wenden Sie sich an unsere persönlichen Berater, die Ihnen dabei helfen, Ihr Finanzierungsvorhaben zu planen.